Start
Wissen
Produkt
Kundenberichte
Häufige Fragen
Bestellen
Wissen
Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehung und die Ursachen von Akne, Pickeln und Mitessern:

Die Akne beginnt meist in der Pubertät und klingt im Normalfall im Alter von ca. 25 Jahren wieder ab. Sie entsteht durch die Verstopfung bzw. Entzündung der Talgdrüsen. Während der Pubertät nimmt die Produktion von Hautfett zu.
Diese vermehrte Produktion von Hautfett führt zu einer Verstopfung der Talgdrüsen.
Die Folge davon sind Mitesser und, wenn sich diese entzünden, die typischen Pickel mit Eiterpfropf.

Folgende Faktoren verschlimmern die Pickel:

  • Ausdrücken der Pickel bzw. Mitesser
  • Menstruation
  • Fett oder Öl
  • Stress
  • Einige Arzneimittel und Chemikalien

So können Sie die Entstehung von Akne weitestgehend verhindern:

  • Drücken Sie die Pickel nicht aus, da sich dadurch die Akne nur verschlimmert und Narben bleiben können
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Haare und lassen Sie diese nicht ins Gesicht hängen
  • Waschen Sie sich mindestens zwei Mal täglich das Gesicht mit einem milden Reinigungsprodukt
  • Achten Sie auf gesunde Ernährung
  • Betreiben Sie regelmäßig Sport
Wenn Sie diese Ratschläge befolgen, können Sie den Abheilungsprozess beschleunigen und die Entstehung neuer Pickel reduzieren.

Impressum    Kontakt    AGB    Bestell- und Versandinfos